Wettkampfbericht:





Singlis I – Borken I = 892 : 883 Ringe
Zum Saisonauftakt ein klarer Sieg!
Nachdem nun der neue Schützenbezirk 18 gegründet wurde startet unsere 1. Luftgewehr-Auflage-Mannschaft in der Grundklasse FZ 1. Unsere Gegner sind die Mannschaften Metze I, Borken I, Wabern I und Caßdorf I.
 
Unsere Auflageschützen der ersten Altersmannschaft, begannen mit einem erfreulichen Mannschaftsergebnis und einem klaren Sieg gegen den Aufsteiger aus unserer Kernstadt, Borken I.
 
Der nächste Wettkampf ist am Freitag den 27.10.2017 um 19:00 Uhr bei der ebenfalls für uns, Neuen Mannschaft Wabern I.
 
Für Singlis wurden folgende Schützen eingesetzt:
 
Harald Stehling 297 Ringe
Hartmut Volze 298 Ringe
Günther Wagner 297 Ringe
 
Hartmut Volze
Pressewart
 




Daten vom alten Server:
Nachtrag:

eingefügt von: M.Töpfer

 

Einzeldurchschnitte unserer 1. Auflagemannschaft.
Günther Wagner 297,50 Ringe.
Hartmut Volze 297,40 Ringe.
Harald Stehling 296,20 Ringe.
Ersatzschützen:
Norbert Gießler 292,50 Ringe.
Helmut Baumann 292,00 Ringe.
 
Hartmut Volze Pressewart.
 
Hebel I : Singlis I = 889 : 894 Ringe

eingefügt von: M.Töpfer

Wir sind Meister!!!
 
Der vorletzte Rundenwettkampf unserer ersten Luftgewehrauflagemannschaft wurde gegen den einzigen Verfolger Hebel 1 in Hebel mit einem ausgeglichen überragenden Mannschaftsergebnis mit 5 Ringen Vorsprung gewonnen.
Als neuer Meister mit 16:02 Punkten erwarten wir bei dem letzten Wettkampf Fritzlar I.
Dieser Wettkampf ist am Mittwoch den 22.02.2017 um 20:00 Uhr bei uns im Schützenhaus am Wäldchen.
 
Für Singlis wurden folgende Schützen eingesetzt:
Günther Wagner 298 Ringe
Hartmut Volze 298 Ringe
Harald Stehling 298 Ringe.
 
Hartmut Volze Pressewart.
 
 
Singlis I : Gudensberg I = 893 : 879 Ringe

eingefügt von: M.Töpfer

Weiter auf der Erfolgswelle.
 
Der achte Rundenwettkampf unserer ersten Luftgewehrauflagemannschaft wurde gegen den Tabellenletzten Gudensberg mit einem sehr guten Mannschaftsergebnis klar gewonnen.
Weiter als Spitzenreiter mit 14:02 Punkten treffen wir jetzt in Hebel auf unseren stärksten und einzigen Verfolger, der uns die Meisterschaft noch streitig machen könnte.
Dieser Wettkampf ist am Freitag den 10.02.2017 um 19:00 Uhr.
 
Für Singlis wurden folgende Schützen eingesetzt:
Günther Wagner 298 Ringe
Hartmut Volze 299 Ringe
Harald Stehling 296 Ringe.
 
Hartmut Volze Pressewart.
 
Singlis I : Metze I = 891 : 889 Ringe

eingefügt von: M.Töpfer

Guter Start in das neue Jahr 2017.
 
Ein guter Sieg unserer ersten Luftgewehrauflagemannschaft gegen den ärgsten Verfolger Metze I. Mit einem guten ausgeglichenen Mannschaftsergebnis wurde knapp mit zwei Ringen Vorsprung gewonnen.
Weiter als Spitzenreiter mit 12:02 Punkten, ist jetzt Hebel I mit 10:04 Punkten unser stärkster Verfolger.
Der nächste Wettkampf ist am Freitag den 27.01.2017 um 19:00 Uhr zu Hause gegen die erste Mannschaft aus Gudensberg.
 
Für Singlis wurden folgende Schützen eingesetzt:
Günther Wagner 298 Ringe
Hartmut Volze 298 Ringe
Harald Stehling 295 Ringe
Ersatz: Norbert Gießler 294 Ringe und Helmut Baumann 292 Ringe.
 
 
Hartmut Volze Pressewart.
 
Metze II – Singlis I = 880 : 892 Ringe

eingefügt von: M.Töpfer

Auch die 1. LG-Auflagemannschaft begrüßt als Tabellenführer das neue Jahr!
 
Der erste Rundenwettkampf der Rückrunde unserer 1. Auflagemannschaft wurde mit einem sehr guten Mannschaftsergebnis bei der zweiten Mannschaft von Metze klar mit 12 Ringen Vorsprung gewonnen.
Wir führen jetzt die Tabelle mit 10:02 Punkten vor Metze I (mit 08:04 Punkten) weiter an. Metze I ist auch unser nächster Gegner im Spitzenwettkampf am Freitag den 13.01.2017 um 19:00 Uhr in unserem Schützenhaus am Wäldchen.
Für Singlis wurden folgende Schützen eingesetzt:
Günther Wagner 298 Ringe
Harald Stehling 299 Ringe
Hartmut Volze 295 Ringe
 
Harmut Volze Pressewart.
 
Fritzlar I – Singlis I = 888 : 891 Ringe

eingefügt von: M.Töpfer

Halbzeitmeister !
Zur Halbzeit gewann unsere 1 Auflagemannschaft mit einem guten geschlossenen Mannschaftsergebnis bei der starken Mannschaft Fritzlar I mit drei Ringen Vorsprung.
Zur Halbzeit führen wir die Tabelle mit 08:02 Punkten vor Metze I (mit 07:03 Punkten) an.
Der nächste Wettkampf ist am Donnerstag den 15.12.2016 um 19:00 Uhr gegen Metze 2 in Niedenstein.
Für Singlis wurden folgende Schützen eingesetzt:
 
Günther Wagner 297 Ringe
Harald Stehling 298 Ringe
Hartmut Volze 296 Ringe
 

Hartmut Volze Pressewart.

 
Singlis I : Hebel I = 885 : 888 Ringe

eingefügt von: M.Töpfer

Erste Niederlage von Mannschaft 1 !
 
Da nicht alle Schützen unserer ersten Luftgewehrauflagemannschaft einen guten Tag hatten, wurde gegen Hebel I mit einem mittelmäßigen Mannschaftsergebnis knapp mit drei Ringen verloren.
Der nächste Wettkampf ist am Donnerstag den 24.11.2016 um 19:30 Uhr in Fritzlar gegen Fritzlar 1.
Für Singlis wurden folgende Schützen eingesetzt:
Günther Wagner 296 Ringe
Norbert Gießler 291 Ringe
Hartmut Volze 298 Ringe
Ersatz: Harald Stehling 291 Ringe
 

Hartmut Volze Pressewart.

 
Gudensberg I – Singlis I = 879 : 889 Ringe

eingefügt von: M.Töpfer

Eine klare Sache !
 
Da die Gudensberger Schützen nicht mehr das Personal der vergangenen Jahre haben, fiel der Sieg unserer ersten Luftgewehrauflagemannschaft mit einem guten Mannschaftsergebnis doch eindeutig und hoch aus.
Der nächste Wettkampf ist am Freitag den 11.11.2016 um 19:00 Uhr zu Hause gegen Hebel I.
Für Singlis wurden folgende Schützen eingesetzt:
 
Günther Wagner 297 Ringe
Harald Stehling 295 Ringe
Hartmut Volze 297 Ringe
 
Hartmut Volze Pressewart.
 
Metze I – Singlis I = 891 : 892 Ringe

eingefügt von: M.Töpfer

Wiederholt ein spannendes Duell bei Metze I.
 
Genau wie bei den vergangennen Luftgewehrauflagerundenwettkämpfen gegen Metze I, wurde dieser Wettkampf erst mit den letzten Schüssen entschieden. Diesmal hatten wir Glück und gewannen mit einem guten Mannschaftsergebnis und einem Ring Vorsprung.
Der nächste Wettkampf ist am Dienstag den 25.10.2016 um 19:30 Uhr in Gudensberg.
Für Singlis wurden folgende Schützen eingesetzt:
 
Günther Wagner 297 Ringe
Harald Stehling 296 Ringe
Hartmut Volze 299 Ringe
 
Hartmut Volze
Pressewart
 
Singlis I – Metze II = 891 : 874 Ringe

eingefügt von: M.Töpfer

Zum Saisonauftakt ein klarer Sieg!
 
Nach 6 Wochen Wettkampfpause begannen jetzt die Rundenwettkämpfe mit den Luftdruckwaffen. Unsere Auflageschützen der ersten Altersmannschaft, (wir haben jetzt auch eine zweite Mannschaft), begannen mit einem erfreulichen Mannschaftsergebnis und einem klaren Sieg gegen die etwas enttäuschende zweite Mannschaft aus Metze.
 
Der nächste Wettkampf ist am Donnerstag den 13.Oktober 2016 um 19:30 Uhr bei der starken Mannschaft Metze I.
 
Für Singlis wurden folgende Schützen eingesetzt:
 
Harald Stehling 297 Ringe
Hartmut Volze 296 Ringe
Günther Wagner 298 Ringe
 
Hartmut Volze
Pressewart