Daten vom alten Server:

Rundenwettkampf KK - Auflage - Singlis II

eingefügt von: M.Töpfer

Da die Kreisdurchschnitt – Einzelwertung nicht bekannt ist, hier die Vereinsinterne Wertung: 1. Platz Günther Wagner mit 192,1 Ringen, den 2. Platz Harald Stehling mit 190,7 Ringen, den 3. Platz Hartmut Volze mit 189,9 Ringen, den 4. Platz Markus Flohr mit 189,25, den 5. Platz Norbert Gießler mit 186,6 Ringen, den 6. Platz Holger Bottenhorn mit 183,0 Ringen, den 7. Platz Karl-Heiz Rose mit 176,0, den 8. Platz Uwe Klame mit 167,4 Ringen und den 9. Platz Stephan Köhler mit 135,0 Ringen.
 
Hartmut Volze, Pressewart.
 
Singlis II : Niedenstein III = 549 : 534 Ringe

eingefügt von: M.Töpfer

Versöhnlicher Abschluss und Platz zwei.
 
Dieser letzte Rundenwettkampf unserer zweiten Auflagemannschaft mit dem Kleinkalibergewehr wurde gegen Niedenstein III mit 15 Ringen Vorsprung klar gewonnen.
In der Tabelle kletterten wir mit 08:08 Punkten auf den zweiten Rang.
 
Leider kann Singlis in der nächsten Serie keine zweite Altersmannschaft mehr stellen, weil die Altersgrenze in dieser Klasse von 46 auf 51 Jahre angehoben wurde und somit nicht genug Schützen vorhanden sind.
Vielleicht haben ja einige Menschen Lust auf unseren doch sehr Interessanten Sport und finden den Weg zu unserem Verein.
 
Für Singlis wurden folgende Schützen eingesetzt:
Norbert Gießler 185 Ringe,
Markus Flohr 189 Ringe,
Uwe Klame 175 Ringe.
Ersatz: Karl-Heinz Rose 171 Ringe.
 
.Hartmut Volze, Pressewart.
 
Wabern II : Singlis II = 538 : 550 Ringe

eingefügt von: M.Töpfer

Dieser Rundenwettkampf unserer zweiten Auflagemannschaft mit dem Kleinkalibergewehr wurde in Wabern klar gewonnen.
Diesmal stand Aushilfsschütze Markus Flohr zur Verfügung, der ein Superergebnis schoss. In der Tabelle liegen wir mit 06:08 Punkten auf dem dritten Rang.
 
Für Singlis wurden folgende Schützen eingesetzt:
Norbert Gießler 188 Ringe
Markus Flohr 192 Ringe
Karl-Heinz Rose 170 Ringe.
Ersatz: Uwe Klame 149 Ringe.
Der nächste Wettkampf ist am Mittwoch den 26.07.2017 um 19:00 Uhr zu Haus gegen Niedenstein 3.
 
Hartmut Volze, Pressewart.
 
Dillich I : Singlis II = 544 : 533 Ringe

eingefügt von: M.Töpfer

Dieser Rundenwettkampf unserer zweiten Auflagemannschaft mit dem Kleinkalibergewehr wurde bei dem Tabellenvierten klar verloren.
Diesmal stand kein Aushilfsschütze zur Verfügung.
Für Singlis wurden folgende Schützen eingesetzt:
Norbert Gießler 186 Ringe
Uwe Klame 164 Ringe
Karl-Heinz Rose 183 Ringe.
Ersatz: Stephan Köhler 132 Ringe.
Der nächste Wettkampf ist am Mittwoch den 12.07.2017 um 20:00 Uhr in Wabern.
.
Hartmut Volze, Pressewart.
 
Lohne I : Singlis II = 560 : 549 Ringe

eingefügt von: M.Töpfer

 
Dieser Rundenwettkampf unserer neuen zweiten Auflagemannschaft mit dem Kleinkalibergewehr wurde bei dem Tabellenführer klar verloren.
Für Singlis wurden folgende Schützen eingesetzt:
Norbert Gießler 184 Ringe
Markus Flohr 188 Ringe
Karl-Heinz Rose 177 Ringe.
Der nächste Wettkampf ist am Freitag den 30.06.2017 um 20:00 Uhr in Dillich.
 
Hartmut Volze, Pressewart
 
Niedenstein III : Singlis II = 532 : 536 Ringe

eingefügt von: M.Töpfer

Zur Halbzeit den 2. Tabellenplatz erobert!
 
Zur Halbzeit wurde dieser Rundenwettkampf unserer neuen zweiten Auflagemannschaft mit dem Kleinkalibergewehr bei Niedenstein III knapp mit 4 Ringen gewonnen.
 
Für Singlis wurden folgende Schützen eingesetzt:
Norbert Gießler 185 Ringe
Holger Bottenhorn 180 Ringe
Karl-Heinz Rose 171 Ringe.
Der nächste Wettkampf ist am Mittwoch den 07.06.2017 um 19:00 Uhr zu Hause gegen den ungeschlagenen Tabellenführer Lohne I.
 
Hartmut Volze, Pressewart
 
Singlis II : Wabern II = 561 : 526 Ringe

eingefügt von: M.Töpfer

1. Sieg.
 
Der dritte Rundenwettkampf unserer neuen zweiten Auflagemannschaft mit dem Kleinkalibergewehr wurde gegen Wabern II klar gewonnen. Wegen des Ausfalls von Helmut Baumann und Uwe Klame haben wir mit Markus Flohr und Holger Bottenhorn, mit Erfolg, zwei Aushilfsschützen eingesetzt welche diese Disziplin eigentlich nicht schießen.
 
Für Singlis wurden folgende Schützen eingesetzt:
Norbert Gießler 187 Ringe
Markus Flohr 188 Ringe
Holger Bottenhorn 186 Ringe.
Ersatz: Karl-Heinz Rose 186 Ringe.
 
Der nächste Wettkampf ist am Dienstag den 23.05.2017 um 19:00 Uhr in Niedenstein gegen Niedenstein 3.
 
Hartmut Volze, Pressewart.
 
Singlis II : Dillich I = 534 : 537 Ringe

eingefügt von: M.Töpfer

2. Niederlage unserer zweiten Auflagemannschaft.
Auch der zweite Rundenwettkampf unserer neuen zweiten Auflagemannschaft mit dem Kleinkalibergewehr wurde gegen Dillich knapp mit 3 Ringen verloren.
Leider fehlt Helmut Baumann weiterhin doch sehr.
Für Singlis wurden folgende Schützen eingesetzt:
Norbert Gießler 189 Ringe
Uwe Klame 172 Ringe
Karl-Heinz Rose 173 Ringe.
Der nächste Wettkampf ist am Mittwoch den 10.05.2017 um 19:00 Uhr wieder zu Hause gegen Wabern II.
 
Hartmut Volze, Pressewart
 
Singlis II : Lohne I = 545 : 561 Ringe

eingefügt von: M.Töpfer

 
Durchwachsener Start unserer zweiten Auflagemannschaft.
 
Der erste Rundenwettkampf unserer neuen zweiten Auflagemannschaft mit dem Kleinkalibergewehr, wurde gegen die auch neu gemeldete Mannschaft Lohne 1, klar verloren. Norbert Giessler bestätigte seine gute Form mit 191 Ringen.
Leider muss unsere 2. Mannschaft länger auf Helmut Baumann verzichten der am Arm operiert wurde. (Gute Besserung). Jetzt darf kein Schütze mehr ausfallen.
Für Singlis wurden folgende Schützen eingesetzt:
Norbert Gießler 191 Ringe
Uwe Klame 177 Ringe
Karl-Heinz Rose 177 Ringe.
Der nächste Wettkampf ist am Mittwoch den 26.04.2017 um 19:00 Uhr zu Hause gegen Dillich I.
 
Hartmut Volze, Pressewart.