Proklamation der Würdenträger

Bereits im vergangenen Jahr, traditionell am Samstag vor dem 1. Advent wurden die neuen Würdenträger für das Sportjahr 2014 beim Königsball im Schützenhaus proklamiert und der Öffentlichkeit vorgestellt. Zum jährlichen Höhepunkt unseres Vereinslebens konnten wir als Gäste Herrn Stadtrat Helmut Töpfer und den Ortsvorsteher Martin Volze begrüßen. Herzlich Willkommen waren auch die Abordnungen unserer befreundeten Schützenvereine aus Arnsbach und Fritzlar mit ihren Würdenträgern sowie die Vorsitzenden bzw. Vertreter der Singliser Vereine, im Einzelnen, der evangelische Frauenkreis, die Freiwillige Feuerwehr, der Gemischte Chor, der SPD-Ortsverein, das Sungsule-Team und die Abteilung Alte Herren des Sportvereines. Mit einem Rückblick auf die Geschehnisse am Tage des Königsschießens wurden vom 1. Vorsitzenden Holger Bottenhorn und von der 2. Vorsitzenden Silvia Andreas die Würdenträger vorgestellt und unter großem Beifall proklamiert. Dabei gab es in der Vereinsgeschichte zum ersten Mal ein Königshaus, welches durch ein Ehepaar angeführt wird. Das Königsschießen wird seit 1972 jährlich durchgeführt, zuerst haben alle Schützinnen und Schützen gemeinsam auf die Königswürden geschossen. Mit dem 25 jährigen Jubiläum im Jahre 1991 wurden erstmals die Königin und der König mit ihrem Gefolge getrennt ausgeschossen. Und nun nach 24 Jahren konnte erstmals ein Ehepaar die Königswürden auf sich vereinen. Die Königskette der Damen errang Yvonne Heß und bei den Herren sicherte sich Florian Heß die Königskette. Das Königspärchen wird begleitet von der 1. Hofdame Renate Lingemann, welche krankheitsbedingt nicht anwesend sein konnte, dem 1. Ritter Karl-Heinz Rose sowie dem Ehepaar Marianne und Erwin Schneider als 2. Hofdame und 2. Ritter. Bei den Nachwuchsschützen wurde Steffen Volze erneut Kronprinz. Die zum Tanz aufspielende Kapelle Da Capo sowie eine reichlich bestückte Tombola rundeten diesen gemütlichen Abend erfolgreich ab. Ein herzliches Dankeschön gebührt allen Spendern, insbesondere allen Vereinsmitgliedern und Betrieben, die mit Sach- und Geldspenden unsere Tombola unterstützt haben. Wir danken allen Anwesenden die unserer Einladung gefolgt sind und damit das Bemühen um die örtliche Gemeinschaft unterstützt haben. Für die Zukunft würden wir uns sehr freuen, wenn das Königsschießen wieder verstärkt von unseren Mitgliedern angenommen würde und der Königsball mit Tanz wieder das öffentliche Interesse wecken würde.

 

Holger Bottenhorn, 1.Vorsitzender

 

Das Foto zeigt die Würdenträger:

Von links nach rechts: 1. Vorsitzender Holger Bottenhorn, Kronprinz Steffen Volze, 1. Ritter Karl-Heinz Rose, Schützenkönig und Königin Florian und Yvonne Heß, 2. Hofdame und 2. Ritter Marianne und Erwin Schneider sowie 2. Vorsitzende Silvia Andreas.